Sandra Lipkow

Logopädin B.H.C. / Praxisleitung IBZ Berlin / stellvertr. Geschäftsführerin CompleX Fortbildungszentrum GmbH

Hallo, mein Name ist Sandra Lipkow,

ich habe 2010 erfolgreich mein Staatsexamen zur Logopädin und anschließend den Studienabschluss, „Bachelor of Health (NL)“ abgeschlossen. Im Beruf bin ich seit Juli 2011 und im IBZ bin ich seit Januar 2017 als Leitung und Therapeutin angestellt.

In den letzten Jahren begleiteten mich viele Fachfortbildungen in den Bereichen der Schluckstörungen (Dysphagien) zusammen mit den sprechmotorischen Auffälligkeiten (Dysarthrophonien/Dysglossien). Aber auch die Sprachstörungen (Dysphasien) und Stimmprobleme (Dysphonien) bilden einen großen Teil meiner Arbeit.

Neben diversen neurologischen Fortbildungen habe ich die Abschlüsse „F.O.T.T.-Therapeutin“ und „Brondo-Therapeutin“. Dies vertieft den Schwerpunkt der Neuro(re)habilitation von Patienten mit sensomotorischen und orofacialen Störungen. Zudem bildete ich mich im Bereich der Kiefergelenksproblematiken (CMD-Therapie) fort und machte den Abschluss zum „Bowtech-Practitioner“, ein Konzept, welches sich vor allem mit der myofaszialen ganzkörperlichen Therapie auseinandersetzt.

Als logopädische Leitung stehe ich Ihnen zudem gern in administrativen sowie organisatorischen Fragen zur Verfügung. Weiterhin gebe ich mit meiner Kollegin, Ines Beckmann, Fachfortbildungen in dem Bereich Dysphagie in Pflegeeinrichtungen, Selbsthilfegruppen oder ähnlichem.

Bei Interesse Ihrerseits informiere ich Sie, als fachliche Ansprechpartnerin, gern über Fortbildungen, die wir auch in anderen Bereichen anbieten.

Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.

Sandra Lipkow